Neu Marx
Kontakt:
Neu Marx      WSE
Impressum Facebook

Samstag, 3. Juni: Attwenger in Neu Marx

31.Mai 2017

Konzert bei freiem Eintritt auf der Karl-Farkas-Gasse 1!

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Copyright: Gerald von Foris

Der Wiener Konzept- und Medienkünstler Oliver Hangl lädt im Rahmen des WIR SIND WIEN. Festival der Bezirke 2017 zu einer fünfteiligen Konzertreihe in Wiener Baulücken ein. Fünf musikalisch äußerst unterschiedliche Konzerte an fünf ausgewählten urbanen Leerstellen lenken den Fokus auf deren Geschichte(n) und Zukunft und werfen städtebauliche und gesellschaftliche Fragen auf.

Eines dieser Konzerte wird in Neu-Marx stattfinden. Das Areal wird sich in den kommenden Jahren zu einem urbanen Quartier entwickeln, an dem Berufs- und Freizeitwelten verschmelzen; wo Menschen arbeiten, wohnen, sich entspannen und vernetzen. Insgesamt wird es Raum für etwa 4.000 Arbeitsplätze und 1.000 Wohnungen geben.

Bis es soweit ist, bleibt Raum für kreative Nutzung. Am Samstag, 3. Juni, um 19.30 Uhr tritt in Neu Marx die legendäre oberösterreichische Zwei-Mann-Band „Attwenger“ auf.