Neu Marx
Kontakt:
Neu Marx      WSE
Impressum Datenschutzerklärung Facebook

Josef Penninger erhält Wittgenstein-Preis

17.Juni 2014

Als Top-Forscher der Biomedizin geehrt

Dr. Josef Penninger, Direktor des IMBA (Institut für molekulare Biotechnologie), ist seit Jahren in der Dr. Bohr-Gasse 3 in Neu Marx tätig. Nun wurde der Genetiker Dr. Penninger erneut für seine Arbeit geehrt: und zwar mit der höchsten österreichischen Auszeichnung für Wissenschaft, dem Wittgenstein-Preis.

Mit seinem Team und seiner Forschungsarbeit trägt Dr. Penninger enorm dazu bei, Wien als Life-Science-Standort zu positionieren bzw. Spitzenforschung nach Österreich zu holen. Gratulation und Danke, Dr. Penninger!

Näheres: science.orf.at/stories/1740777/